Audio Vision Fuchs anrufen E-Mail an Audio Vision Fuchs

Zwischen Kaschmir und Tibet

EIN FILM VON HANS FUCHS


Fünf Religionen, abenteuerliche Wege und eine Schule…

Hans Fuchs, Gabi und Feri Salzmann erzählen in diesem Film über ihre jüngste Reise durch Nordindien..…über Hausboote, Shikaras und Lotusblumen am Dalsee in Kaschmir, über prächtige Moscheen und hinduistische Tempel, über die faszinierende Amarnath-Yatra, einer Hindu- Pilgerwanderung im Himalaya, über spannende Taxi- und Busfahrten an den steilen Flanken des Chenabtales, über eine fröhliche Kinderschar einer Schule in Killar. Einzigartig das Spitivalley mit seinen tibetisch-buddhistischen Klöstern. In Shimla ist die englische Kolonialzeit, und damit auch die christliche Religion noch sichtbar. Und schließlich bildet Amritsar, die Hauptstadt der Sikhs mit dem Goldenen Tempel den Abschluss dieser Reise.

Der Reinerlös fließt in das Hilfsprojekt des Vereins Lifebricks für die Schule in Killar. Infos auf www.lifebricks.at

Filmlänge: ca. 90 Minuten

 

Erfülltes Leben - wenn die Schale überfließt

Ein Dokumentarfilm mit Bruder David Steindl-Rast und Menschen, die uns zum Weg „Achtsam und Dankbar leben“ ermutigen.


In dem von Hans Fuchs und Brigitte Kwizda-Gredler gestalteten Film laden Menschen unterschiedlichen Alters, mit und ohne Religionszugehörigkeit, in ihre Lebensräume ein, und teilen die Gedanken ihres Herzens.

Aus unterschiedlichen Lebenssituationen und Wirkkreisen kommend, und ausgestattet mit ganz unterschiedlichen Talenten und Fähigkeiten besitzen sie alle die Gabe, die gelebte Haltung „Achtsam und Dankbar leben“ für uns erfahrbar zu machen und uns zum Staunen zu bringen. Sie erzählen über die Türöffner und Stolpersteine am Weg, und wie es ihnen gelungen ist, selbst in herausfordernden Grenzsituationen, das Vertrauen in das Leben zu bewahren.

 

 

Trailer Erfülltes Leben


 

 

Neue CD "Zeit:Los - Live"


Das Projekt Zeit:Los (ton&text) mit Hans Fuchs, Peter Medek, Tom Jelinek (ton) und Charly Rabanser reist seit 2011 erfolgreich von Bühne zu Bühne. Auf der neu erschienenen Live CD sind 12 Eigenkompositionen sowie 4 Texte zu hören.

Einen kleinen Vorgeschmack bietet der Clip "Liveimpressions"